Aktualisierungen von Mai, 2019 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Friedrich Saurer 02:22 am 11. May 2019 permalink |
    Tags: , QR-Code,   

    Rechenbeispiele Geschwindigkeit 

    Rechenbeispiele GeschwindigkeitAuf der Kopiervorlage “Rechenbeispiele Geschwindigkeit” befinden sich fünf Beispiele mit Rechnungen zum Thema Geschwindigkeit. Die Kopiervorlage verfügt über fünf QR-Codes welche das Ergebnis der Rechnungen als Text enthalten. Damit ist es möglich, das Schülerinnen und Schüler nach dem Rechnen des Übungsblattes mit dem Smartphone / Tablet das Ergebnis kontrollieren können. Neben dem Übungsblatt mit den Ergebnissen im QR-Code gibt es auch ein Blatt mit einer durchgerechneten Lösungserwartung.

    Mitglieder Physik können sich die Kopiervorlage und das Lösungsblatt in den Formaten LibreOffice Writer, Microsoft Word und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 23:20 am 8. November 2018 permalink |
    Tags: Aufgaben, , , ,   

    Physik-Geschichten aus Bad Einstein 

    Physik-GeschichtenVom Physiklehrer Walter Stein stammt das Buch: “Physik-Geschichten aus Bad Einstein” mit 233 Aufgaben und Lösungen für die Sekundarstufe I. Das Buch kann im PDF-Format kostenlos heruntergeladen werden.

    Die Datei ist in die einzelnen Kapitel aufgeteilt:

    • Mechanik (95 Aufgaben)
    • Wärmelehre (45 Aufgaben)
    • Optik (25 Aufgaben)
    • Elektrik (58 Aufgaben)

    Das Buch steht unter der Creative Commons Lizenz: CC-BY-NC-SA.

    eBook von Walter Stein >>

     
  • Friedrich Saurer 23:56 am 18. April 2018 permalink |
    Tags: , Datenmengen, , ,   

    Umgang mit großen Datenmengen 

    große DatenmengenDer Umgang mit großen Datenmengen wird mit dieser Laboreinheit geübt.

    Elektronische Messgeräte erfassen eine große Menge an Daten. Schülerinnen und Schüler müssen erkennen welche Daten vor der eigentlichen Messung aufgezeichnet wurden und welche nach der Messung bis zum Abschalten aufgezeichnet werden.

    Für die Messung wird das Smartphone / Tablet mit der App phyphox verwendet. Die Auswertung und Protokollierung der Daten erfolgt am PC mit einer Tabellenkalkulation bzw. mit dem Programm SciDAVis.

    Gemessen wird im 1. Teil die Beschleunigung eines Liftes und im 2. Teil die Geschwindigkeit eines Fidget Spinners.

    Die Laboreinheit “Auswertung großer Datenmengen” wurde in  3 Unterrichtseinheiten im Rahmen des naturwissenschaftlichen Labors Physik erprobt.

    Mitglieder Physik können die Kopiervorlagen für die Experimente (Theorie und Versuchsanleitung) in den Formaten Word und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 22:05 am 24. March 2018 permalink |
    Tags: , , Geschwindigket-Zeit-Diagramm, Interpretation, s-t-Diagramm, v-t-Diagramm, , Weg-Zeit-Diagramm,   

    Aufgaben: Weg-Zeit-Diagramm 

    Weg-Zeit-Diagramm12 Aufgaben zum Thema Weg-Zeit-Diagramm bzw. Geschwindigkeit-Zeit-Diagramm.

    Zentraler Punkt in den Aufgaben ist die Interpretation der Diagramme und das Ablesen von Informationen aus den Diagrammen. Die Aufgaben eignen sich zur Überprüfung der Kompetenzen im Umgang mit Diagrammen.
    Aus den Aufgabenstellungen lässt sich durch einfaches Kopieren/Einfügen ein individuelles Übungsblatt / Test zusammenstellen. Zu den Aufgaben gibt es in einem eigenen Dokument die Lösungen (Diagramme, Rechenbeispiele).

    Die Aufgaben eignen sich auch sehr gut für Tests mit zwei Gruppen.

    Die Aufgaben und die Lösungen stehen in den Formaten Word und PDF zur Verfügung.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 22:15 am 20. February 2018 permalink |
    Tags: , , Perpetum mobile   

    Das magnetische Fahrrad 

    magnetisches Fahrrad“Das magnetische Fahrrad” ist eine Geschichte zum Thema Energie und Perpetuum mobile. Mit einem Magneten soll ein Fahrrad über einen Hügel gezogen werden.

    Dazu gibt es Fragen zum Überlegen und Diskutieren mit dem Sitznachbarn.

    Auf der Kopiervorlage im A4-Format finden sich zwei Geschichten. Mitglieder Physik können die Kopiervorlagen in den Formaten Writer, Word und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 23:12 am 22. January 2018 permalink |
    Tags: , , Impuls, Impulserhaltung, Kraftstoß   

    Kraftstoß – Impuls 

    Kraftstoß - ImpulsVortragsfolien zum Thema Energieerhaltung, Kraftstoß – Impuls, Impulserhaltung.

    Inhalte der Folien: Energieerhaltung, Abgeschlossenes System, Energie als Austauschgröße, Kraftstoß, Impulsänderung, Impuls, Impulsübertragung und Impulserhaltung.

    Mitglieder Physik können sich die Folien in den Formaten PowerPoint und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 23:29 am 24. November 2017 permalink |
    Tags: , , , , ,   

    Wortsuchrätsel Bewegung 

    BewegungZum Thema Bewegung finden sich auf den Kopiervorlagen 4 Wortsuchrätsel. Schülerinnen und Schüler können im Physik-Eingangsunterricht wichtige Begriffe (Bewegung, gleichförmig, ungleichförmig, Mechanik, Verzögerung, Tachometer, Beschleunigung, Bremsen, Weg, Zeit, Strecke) mit Hilfe des Wortsuchrätsels wiederholen.

    Die Kopiervorlagen können Mitglieder Physik in den Formaten Word, Writer und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 23:42 am 22. September 2017 permalink |
    Tags: Autobahn, , km/h, , ,   

    Rechenbeispiel: Geschwindigkeit auf der Autobahn 

    Auf drei Vortragsfolien für den Physikunterricht wird das Thema Geschwindigkeit auf der Autobahn anhand eines Rechenbeispiels präsentiert.

    Ausgehend von einem Zeitungsartikel zum Thema “160 km/h Teststrecke” wird die Zeitersparnis berechnet.

    Das Ergebnis der Rechnung läd ein die Zeitersparnis im Vergleich zum Risiko durch die höhere Geschwindigkeit zu diskutieren.

    Mitglieder Physik können die Folien in den Formaten PowerPoint, Impress und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

     
  • Friedrich Saurer 22:49 am 1. September 2017 permalink |
    Tags: BYOD, , , ,   

    Experimentieren mit dem Smartphone 

    Experimentieren mit dem Smartphone wird durch die App “phyphox” sehr vereinfacht. Die App des Physikinstituts der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) ermöglicht es die Daten der un Smartphone oder Tablet verfügbaren Sensoren aufzuzeichnen und zu exportieren.

    Im Physikunterricht besteht die Möglichkeit die vorgefertigten Experimente durchzuführen bzw. auch Ideen für eigene Experimente zu verwirklichen. Die phyphox-Homepage bzw. die App bieten zu den Anleitungen teilweise auch Videos, so dass es für Schülerinnen und Schüler einfach im Physikunterricht bzw. im Laborunterricht (z.B. naturwissenschaftliches Labor) durchzuführen.

    Neben den physikalischen Aspekten, kann auch die Arbeit mit umfangreichen Daten / Datenauswertung in den Mittelpunkt gestellt werden. Dabei wäre auch möglich mit den Schülerinnen und Schülern ein fächerübergreifendes Projekt (Physik / Informatik) durchzuführen.

    • Durchführung des Experimentes
    • Erkennen der sinnvollen Daten
    • Auswertung / errechnen der gewünschten Daten mit der Tabellenkalkulation
    • Protokollerstellung

    Die Links zu den Apps (Google Play, App Store) befinden sich auf der phyphox-Homepage.

    Beispiel für den Einsatz im naturwissenschaftlichen Labor (3 stündige Unterrichtseinheit, Oberstufe):

    Tipps:

    1. Im Vorfeld die Schülerinnen und Schüler auffordern, dass sie sich die App zuhause im WLAN herunterladen (kein Datenvolumen notwendig) – siehe Handout oben.
    2. Laptop mit Bluetooth oder einem Bluetooth-Stick bereitstellen, damit die Daten aus der phyphox-App ohne den Verbrauch von Datenvolumen übertragen werden können.
    3. Material zum Schutz des Smartphones bereitstellen (Schaumstoff, Luftpolsterfolie usw.)
    4. Schülerinnen und Schüler in Gruppen arbeiten lassen. Falls jemand sein Smartphone vergessen hat bzw. das Smartphone nicht über alle Sensoren verfügt, sind die Experimente durchführbar.
     
  • Friedrich Saurer 22:30 am 19. August 2017 permalink |
    Tags: , Logik, , Technik, Zahnrad, Zahnradrätsel   

    Zahnradrätsel – Logik und Technik 

    Zahnradrätsel15 verschiedene Zahnradrätsel befinden sich auf vier Rätselseiten zum Kopieren für den Unterricht. Zu jeder Kopiervorlage gibt es eine Lösung für die Lehrperson. Die Zahnradrätsel haben unterschiedliche Aufgabenstellungen und eignen sich als Logiktraining bzw. als Auflockerung im Physikunterricht (speziell wenn es Thematisch passt z.B. im Bereich der Mechanik.)

    Die Rätselblätter können auch sinnvoll in Supplierstunden / Vertretungsstunden verwendet werden. In einem Stationenunterricht ist es möglich eine fehlende oder kaputte Station durch ein Rätsel zu ersetzten.

    Neben einer PDF-Version gibt es ein PowerPoint-Dokument mit allen Rätseln, es ist problemlos möglich für den eigenen Unterricht verschiedene Varianten und neue Rätsel zu erstellen. In der Powerpoint Datei sind alle Element (Zahnräder, Pfeile usw.) einzelne Grafiken und beweglich.

    Mitglieder Physik können die Arbeitsblätter in den Formaten PowerPoint und PDF herunterladen.

    Bitte Einloggen um die Downloadlinks zu sehen (Mitgliedschaft Physik).

    Die Dokumente können auch ohne Mitgliedschaft am Lehrermarktplatz >> erworben werden.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel